Illusion X

5/5

Darum Geht's

In einer scheinbar schönen Welt bricht die wahre Liebe ein. Diese gibt es hier aber nicht. Zumindest nicht in realer Form.

Mehr Infos

Stilistisches Meisterwerk von Hfg-Filmlegende Martin Morlock. Regie, Drehbuch und Kamera tragen seine Handschrift. Ein packender und sehr dichter Kurzfilm – und böse Zungen wollen nun sagen: Endlich mal was Spannendes. Die Großes Frage am Ende jeder Tragischen Geschichte wird hier einfach ausgesprochen: Warum?! Warum?! Die Filmbesprechung (siehe Trailer) lobt den Film, Bernd Schochs lakonische Bemerkung „…wenn wir schonmal beim Thema sind: Ich glaub er hat The Man Who Wasn’t There gesehen“ wirkt vergleichsweise unfair.

Mehr Infos

Stilistisches Meisterwerk von Hfg-Filmlegende Martin Morlock. Regie, Drehbuch und Kamera tragen seine Handschrift. Ein packender und sehr dichter Kurzfilm – und böse Zungen wollen nun sagen: Endlich mal was Spannendes. Die Großes Frage am Ende jeder Tragischen Geschichte wird hier einfach ausgesprochen: Warum?! Warum?! Die Filmbesprechung (siehe Trailer) lobt den Film, Bernd Schochs lakonische Bemerkung „…wenn wir schonmal beim Thema sind: Ich glaub er hat The Man Who Wasn’t There gesehen“ wirkt vergleichsweise unfair.

DARUM GEHT'S

In einer scheinbar schönen Welt bricht die wahre Liebe ein. Diese gibt es hier aber nicht. Zumindest nicht in realer Form.

MEHR INFOS

Stilistisches Meisterwerk von Hfg-Filmlegende Martin Morlock. Regie, Drehbuch und Kamera tragen seine Handschrift. Ein packender und sehr dichter Kurzfilm – und böse Zungen wollen nun sagen: Endlich mal was Spannendes. Die Großes Frage am Ende jeder Tragischen Geschichte wird hier einfach ausgesprochen: Warum?! Warum?! Die Filmbesprechung (siehe Trailer) lobt den Film, Bernd Schochs lakonische Bemerkung „…wenn wir schonmal beim Thema sind: Ich glaub er hat The Man Who Wasn’t There gesehen“ wirkt vergleichsweise unfair.